PREISE






Die Fachjury bestimmt:

- den Ersten Preis M4NG - Dritte Ausgabe Preisgeld in Höhe von 10.000,00 € brutto (€ 7.500,00 netto), der für die musikalische Aus- und Weiterbildung zu verwenden ist;
- die vier nachrangigen Preise M4NG - Dritte Ausgabe bestehen aus einem Geldbetrag in Höhe von 5.000,00 € brutto (3.750,00 € netto) je Gruppe, der für die musikalische Aus- und Weiterbildung zu verwenden ist.

Neben dem Geldpreis wird den fünf Bands des Finales die Möglichkeit geboten, an einigen Konzerten in den Referenzgebieten der Organisatoren teilzunehmen.